Tatortreinigung

Die Tatortreinigung ist ein sehr sensibles Thema aus diesem Grund stehen wir Ihnen mit unserem spezialisierten Team zur Seite. Nicht immer handelt es sich um ein Gewaltverbrechen.
Suizid, Unfälle oder Alterssterben sind ebenfalls eine Ursache, weshalb eine Tatortreinigung unerlässlich ist.

Vor allem wenn es aus verschiedenen Gründen zu längeren Liegezeiten kommt, ist es für eine nicht spezialisierte Reinigungskraft oder gar ein Familienmitglied unzumutbar, den Tatort zu reinigen.
Außerdem erfordert es ein spezielles Wissen über die Ursache und Entwicklungsprozesse des biologischen Organismus.

Durch die fachmännische Beseitigung von Körperflüssigkeiten, Verwesungsrückständen, Blut und infektiöse Krankheitserreger durch unsere geschulten Reinigungskräfte und der anschließenden Desinfektion durch unseren Staatlich geprüften Desinfektor, werden die Räumlichkeiten wieder bewohnbar.


Folgende Arbeitsschritte beinhaltet die Tatortreinigung:

• Begutachtung der Räumlichkeiten

• Geruchsmaskierung

• Ggf. Schädlingsbekämpfung von Maden, Speckkäfern und Fliegen
• Erstdesinfektion zur Neutralisierung infektiöser Kontaminierungen durch Desinfektor

• Spezielles Verpacken und Entsorgen des Kontaminierten Materials 
• Entrümpelung des Mobiliars, wenn nötig

• professionelle Reinigung von Blut und Körperflüssigkeitsreste

• Enddesinfektion durch Desinfektor

• Abschließende Geruchsneutralisation mit Hilfe von verschiedenen Verfahren wie z.B. Ozon usw.

 

Für die Tatortreinigung gelten spezielle Reinigungs- & Entsorgungsvorschriften. Sie erhalten über alle Arbeiten und Verfahren eine ausführliche Dokumentation.

Wir sind 24 Stunden für Sie unter der Notrufnummer 0800-33787877 erreichbar!